Wer etwas Abwechslung und Aktion in das eigene Bett bringen will, der kann sich rasant mit dem Thema Anal befassen. Analsex ist ein Thema, dem viele Paare lieber den kalten Rücken zeigen. Dabei kann es spaß machen sich mit dem Hintertürchen zu befassen. Einmal mit dem Analsex begonnen und man findet auch als Frau schnell Gefallen daran.

Was muss man beim Anal Sex beachten?

Der Anal Sex ist ein Thema, dem man nicht nur viel Spaß abgewinnen kann. Sondern man sollte als Paar Obacht geben.  Besonders wichtig ist es, dass diese Sexpraktik nur im gemeinsamen Einverständnis erfolgt. Mit leichten Dehnübungen kann man den Anus vorbereiten und beginnen ihn entsprechend auf das Eindringen eines Sextoys vorzubereiten. Als kleiner Tipp für alle Anfänger, es gibt in den diversen Online Shops sogenannte Analsprays, die eine Entspannung des Schließmuskeln ermöglichen. Eine gute Möglichkeit, um zu Beginn die Verkrampfung zu lösen. Der Analsex sollte nur mit ausreichend Gleitmittel erfolgen. Auch hier kann man auf spezielle Anal-Gleitgelsorten zurückgreifen.

Sextoys für den Anal Anfänger

Sextoys kann man natürlich auch für den Anfang finden. Die Palette an spannenden Toys ist enorm umfangreich und man hat die Möglichkeit sich mit dem Analsex anzufreunden. Wichtig ist, dass gerade am Anfang die Umfänge der Toys gering gewählt werden. Sogenannte Anfänger-Sets sind meist mit verschiedenen Toys ausgestattet, sodass ein Eindringen Stück für Stück erweitert wird.

Vor einem sogenannten „Ausleiern“ des Schließmuskels muss sich keiner fürchten. Der Anus ist dehnbar und kann auch den Analsex gut überstehen. Beim der Auswahl des passenden Sextoys kann man auch die Neuerungen für 2020 gut berücksichtigen. In diesem Jahr setzen die Hersteller auf noch mehr Gefühl und großartige Funktionen. App-Steuerungen und andere faszinierende Funktionen erwarten jeden Anal Nutzer.

Für den Anfänger empfehlen sich Analketten und sogenannten Anal Plugs, die einen geringen Durchmesser zu bieten haben.

Anal Toys für Profis

Wer schon länger dem analen Sexkick folgt, der kann nun auf eine neue Auswahl blicken. Der Glasdildo in Tropfenform ist besonders begehrt. Er kann nicht nur einfacher eingeführt werden, sondern ist auch im Wasser ein echtes Wandlungswunder. Erwärmt sich das Glas wird der Analsex zum echten Kick.